47. Internationaler Jugendwettbewerb

Freundschaften überwinden Grenzen, geben Mut, Kraft und neue Impulse. Wie vielfältig und einzigartig Freundschaften sind, konnten Kinder und Jugendliche beim 47. Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken zeigen, der am 4. Oktober 2016 unter dem Motto

Freundschaft ist…bunt!

startete und in Alsbach-Hähnlein und Bickenbach von der Raiffeisenbank Nördliche Bergstraße eG ausgerichtet wurde. Bei dem diesjährigen Thema konnten sich die Kinder und Jugendlichen mit der Bedeutung von Freundschaft und ihren unterschiedlichen Formen auseinandersetzen und verschiedensten Fragen auf die Spur gehen: Was macht wahre Freundschaft aus? Wie viele Freunde braucht der Mensch? Und warum sind Freunde überhaupt wichtig?

Die Schirmherrschaft in der 47. Wettbewerbsrunde übernahm der Reporter, Moderator und Welterforscher Willi Weitzel. Musiker und Tabaluga-Miterfinder Peter Maffay steht dem Wettbewerb als Botschafter für die Freundschaft Pate. Zu den Unterstützern zählen außerdem der Schauspieler Max von Groeben, die Moderatorin Johanna Klum und die Nachwuchsschauspielerin Neele Marie Nickel.

Fast 700 Kinder und Jugendliche aus der Region reichten ihre Wettbewerbsbeiträge zum Thema Freundschaft bis zum bundesweiten Abgabeschluss am 24. Februar 2017 bei der Raiffeisenbank ein: 512 Malarbeiten, 154 Quizlösungen und zwei Kurzfilme als Gruppenprojekte, bestehend aus jeweils vier Schülerinnen und Schülern.

Auch in diesem Jahr erhielten wir wieder tatkräftige Unterstützung durch die ortsansässigen Schulen - die Hans-Quick-Schule in Bickenbach, die Hähnleiner Grundschule, die Schule am Hinkelstein und die Melibokusschule in Alsbach. Als Dankeschön für die rege Teilnahme konnte die Raiffeisenbank Nördliche Bergstraße eG den Schulen auch in diesem Jahr wieder eine anerkennende Geldspende überreichen.

 

Die Aufgabenstellungen des 47. Internationalen Jugendwettbewerbs für die einzelnen Altersgruppen lauteten:

1. bis 4. Klasse:

„Abenteuer Freundschaft“

5. bis 9. Klasse:

„Gemeinsam stark“

10. bis 13. Klasse:

„Grenzenlose Freundschaft“

 

Die Jurierung der Wettbewerbsbeiträge auf Ortsebene wurde am 21. März 2017 in den Räumlichkeiten der Raiffeisenbank in Alsbach durchgeführt. Die Jury setzte sich aus fünf Lehrkräften der ortsansässigen Schulen sowie zwei Mitarbeiterinnen aus dem Hause der Raiffeisenbank zusammen.

Nach Bewertung der Malarbeiten und der eingereichten Filmbeiträge wurden durch Auslosung zusätzlich zehn Gewinnerinnen und Gewinner des Quizwettbewerbs ermittelt.

Die Siegerehrung des 47. Internationalen Jugendwettbewerbs fand am 9. Mai 2017 im Bewegungszentrum der Hans-Quick-Schule in Bickenbach statt. Auch in diesem Jahr konnten sich die Siegerinnen und Sieger wieder über attraktive Preise freuen, die sie von Stephan Janusch, Vorstandsmitglied der Raiffeisenbank, und Susanne Prediger entgegennehmen konnten.

 

Folgende Gewinner konnten im Malwettbewerb ermittelt werden: 

Altersgruppe 1. und 2. Klasse:

                 1. Platz        Eva Medov

               2. Platz        Isabella Marie Behrens

               3. Platz        Melina Emmerich

               4. Platz        Rahaf Kiki

               5. Platz        Silvie Radermacher

 

Altersgruppe 3. und 4. Klasse:

              1. Platz        Jana Christiansen 

              2. Platz        Marques Alexander Martin

              3. Platz        Angelina Möll

              4. Platz        Antonia Küch

              5. Platz        Stina-Sophie Heidemann

 

Altersgruppe 5. und 6. Klasse:

              1. Platz        Angelina Maria Martin

              2. Platz        Emma Rechel

              3. Platz        Lena Rindfleisch

              4. Platz        Theodor Scheit

              5. Platz        Chiara Arnold

 

Altersgruppe 7. bis 9. Klasse:

              1. Platz        Luise Freydank

              2. Platz        Kayla Booy

              3. Platz        Justin Jäger

              4. Platz        Jan Bergen

              5. Platz        Aaron Mussie Fessehatzion

 

Altersgruppe 10. bis 13. Klasse:

              1. Platz        Lea Holaus

 

Die Sieger des Quizwettbewerbs sind:

 

  1. Platz        Louis Göhlert

  2. Platz        Dinah Reinecker

  3. Platz        Carl Freisinger

  4. Platz        Moritz Brentano

  5. Platz        Valerie Manske

  6. Platz        Greta Mihm

  7. Platz        Lilly Huchzermeier

  8. Platz        Kim Koros

  9. Platz        Noa Saphira Schmidt

10. Platz        Greta Räuber

 

 

Die Sieger des Filmwettbewerbs sind:

 

Filmtitel: „Freunde wie wir“ (1.Platz)

            Sophie Ahrensmeier

            Victoria Baron

            Nova Fröhlich

            Marcel Maka

           

Filmtitel: „Freundschaft“ (1.Platz)

            Laurin Flohr

            Nituseehan Yogendiran

            Louis Jakob

            Max Abel

 

Neben Urkunden und Sachpreisen erhielten alle Preisträgerinnen und Preisträger auch in diesem Jahr wieder eine Einladung für einen gemeinsamen Kinobesuch in Darmstadt. Am 06. Juni 2017 besuchen die Kinder und Jugendlichen mit Betreuern der Raiffeisenbank die Vorstellung des Films „Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper“.

Weitere Bilder vom 47. Intern. Jugendwettbewerb